(Kein) Bassarray

Das Prinzip des Bass-Arrays sollte klar sein: Es geht darum Auslöschungen zu vermeiden, bzw sie so gezielt einzusetzen, dass eine Richtwirkung entsteht.
Hauptformel: Lambda = c/f

Weiterlesen: (Kein) Bassarray

Cardio-Bass für kleine Räume

Ziel:

Auch bei kleinen Räumen soll der Bass harmonisch über den ganzen Raum verteilt sein. Außerdem soll die Richtwirkung vom Bass zur Bühne stark gedämpft sein.

Wie kann ich das mit minimalen Mitteln erreichen?

Zwei Bässe in die Mitte, direkt hintereinander, Abstrahlrichtung seitlich,
hinterer Bass (der der Bühne am nächsten ist) phasengedreht und auf den vorderen verzögert. Bei der hier beschriebenen Press-hintereinander-Aufstellung entspricht die Verzögerung der Gehäusetiefe.

Weiterlesen: Cardio-Bass für kleine Räume